Heute ist es wieder soweit: Es ist Freitag der 13.

Um diesen Tag gibt es viele Mythen im Volksglauben. Doch ist dies wirklich nur ein Mythos oder gibt es die Pechsträhne an diesem speziellen Tag tatsächlich?

Fakt ist, dass die Zahl 13 allgemein als Unglückszahl verbreitet ist. In Flugzeugen zum Beispiel gibt es keinen Sitzplatz mit der Nummer 13. Auch viele Hotels haben keine dreizehnte Etage. Ist Dir das schon mal aufgefallen?

Aber was ist an der 13 eigentlich so schrecklich? Eine Erklärung (von Vielen) stammt aus der Bibel: Am letzten Abendmahl sollen insgesamt 13 Personen teilgenommen haben. Der 13. war Judas, der Jesus kurz darauf verriet. Auch im Mittelalter galten sowohl die Zahl 13 als auch der Freitag in unserem Kulturkreis jeweils als Unheil bringend. Aus der Kombination dieser beiden “Unglücksbringer“ entstand somit eine Art „Kombi-Phobie“.

Dass ein Freitag auf einen 13. fällt, gibt es pro Jahr mindestens einmal und maximal dreimal.

Und genau heute ist Einer davon.

Meine Meinung dazu:

 

Deine Gedanken werden zu Deiner Realität!

 

Es ist schon witzig, dass wir uns nicht nur von Menschen beeinflussen lassen, sondern auch von Tagen, oder? Es darf sich hier die Frage gestellt werden: wer bestimmt deine Realität?? Nur Du selbst!

Wenn Du an das Unglück an diesem Tag glaubst, besteht die Möglichkeit sehr stark, dass es auch wahr wird. Genau wie in dem Buch „Law of Attraction“ beschrieben, projiziert Dein Unterbewusstsein Deine Gedanken auf Dein Leben – ob Positive oder Negative. Du ziehst das Unheil somit bei passenden Gedanken förmlich an! Das heißt jedoch natürlich auch, dass bei positiver Formulierung alles Gute zu Dir kommt.

Deshalb mein Tipp: Achte auf Deine Gedanken! Sollten sich speziell an diesem Tag negative Gedanken einschleichen, nimm diese an (nicht dagegen wehren, das wäre der falsche Weg) und dann dürfen sie auch wieder weiterziehen und durch schöne Gedanken ersetzt werden. Somit erhältst du automatisch schöne Gefühle und dann wird auch dieser Tag ein Schöner werden! Denn es ist eigentlich nur ein Tag wie jeder andere. Nur du bestimmst durch Deine Gedanken Dein Leben.

In diesem Sinne wünsche ich euch noch einen schönen Freitag den 13.

Liebe Grüße
Denys Scharnweber